A 111: AS Stolpe

Wiederherstellung des Fahrzeugrückhaltesystems und Rückbau der Verkehrssicherung

A 111: AS Stolpe Platzhalter

Die Bauarbeiten zur Erneuerung von 2 km Deck- und Binderschicht auf der stadtauswärtigen Fahrbahn und den Rampen der AS Schulzendorfer Straße sind abgeschlossen. Am Wochenende werden große Teile der Verkehrssicherung und provisorischen Gelbmarkierungen zurückgebaut bzw. entfernt.

Letzte erforderliche Restleistung ist die Wiederherstellung des Fahrzeugrückhaltesystems (Stahlschutzplanken) im Bereich der Mittelstreifenüberfahrt Höhe AS Rasthof Stolper Heide. Diese Arbeiten werden am 04. und 05.09.2023 ausgeführt. In diesem Abschnitt steht auch weiterhin nur eine Spur/ Richtung zur Verfügung.

In der Nacht vom Dienstag (5.9.2023) zum Mittwoch werden dann die letzten Verkehrssicherungsmaßnahmen abgebaut und mit Beginn des Berufsverkehrs am Mittwoch (06.09.2023) steht die BAB A111 den Verkehrsteilnehmern wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Zurück an den Seitenanfang