Region: Nord, … Status: In Umsetzung

Autobahn: A 255, … A 255: Deckschichtsanierung AS HH-Veddel bis AK Hamburg Süd (Norderelbe)

Beide Richtungsfahrbahnen im Sommer 2021

Daten & Fakten

Gesamtlänge

ca. 3,3 km

Zeitraum

Juli - September 2021

Maßnahme

Deckschichterneuerung, Rückbau Beleuchtung, Erneuerung Schutzeinrichtungen


Projekt

  • Deckschichtsanierung
  • Behebung der Fahrbahnsetzungen im Bereich der Brückenbauwerke
  • Rückbau der Beleuchtung
  • Erneuerung Schutzeinrichtungen

Verkehrliche Einschränkung

  • 6 Vollsperrungen an Wochenenden (während der Sommerferien)
  • 2+2 Verkehrsführung werktags
  • In Kombination Gussasphalteinbau B 75 Georgswerder, inklusive der Rampen

Verkehrsmeldungen

A 255 Deckschichterneuerung - Nächste Bauphase startet am 19.7., 5:00 Uhr bis 23.7.2021, 22:00 Uhr

Einrichtung der neuen Verkehrsführung von Freitag, 16.7., 22:00 Uhr bis Montag, 19.7.2021, 5:00 Uhr | Während der Umbauphase ein Fahrstreifen je Richtung | B 75 RiFa Nord AS Hamburg-Wilhelmsburg und Hamburg-Georgswerder für Fahrtrichtung HH-Centrum ab Montag, 19.7. wieder geöffnet | A 255 Richtung Norden AS HH-Veddel Ausfahrt Hafen ab 19.7. wieder offen | Ausfahrt zur A 1 Richtung Lübeck von der A 255/ Elbbrücken kommend seit heute, 15.7., wieder verfügbar

A 1 / A 255: Nachtbaustellen, Wochenendarbeiten, Arbeiten auf dem Standstreifen längerer und kürzerer Dauer zwischen dem 2.5. und 12.6. für den geplanten Neubau der A 1 Norderelbbrücke

Letzten Sondierungsarbeiten im Zuge der Planung zum Neubau der A 1 im Bereich des AD Norderelbe starten Arbeiten in insgesamt sieben Nächten in der Zeit von 21:00 Uhr bis 5:00 Uhr Wochenendarbeiten am 9.5. von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr Arbeiten kürzerer und längerer Dauer auf dem Standstreifen

Straßenverkehrszählung 2021 startet

Am 6. April 2021 startet die bundesweite Zählung des Straßenverkehrs. Die Ergebnisse liefern Erkenntnisse über die Verkehrsentwicklung auf Deutschlands Straßen. Sie können bei der Verkehrsplanung oder der Erörterung von Lärmschutzmaßnahmen hilfreich sein. Ein Drittel der insgesamt 40.000 Messstandorte befindet sich an Autobahnen oder Bundesstraßen.

A 255 – Reparatur eines Lamellenbruchs Fahrtrichtung Bremen, zwischen der AS Hamburg-Elbinsel und dem AD Norderelbe am Montag 22.3., seit 9:00 Uhr bis voraussichtlich morgen, 23.3.2021, 18:00 Uhr

Auf der A 255 ist eine Fahrbahnübergangskonstruktion – eine Stahllamelle – im Hauptfahrstreifen gebrochen. Diese muss schnellstmöglich repariert werden, um Unfallschäden zu verhindern. Der Schaden am Übergang der Strecke zum betreffenden Brückenbauwerk wurde am Freitag entdeckt und der schadhafte Bereich entsprechend abgesichert. Die Reparaturarbeiten sind heute, am Montag 9:00 Uhr, gestartet und können, nach der erfolgten Schadensbegutachtung voraussichtlich morgen gegen 18:00 Uhr abgeschlossen werden.

Kontakt

Das Kommunikationsteam steht Ihnen für Rückfragen zu den einzelnen Baumaßnahmen und Projekten der Niederlassung und Außenstellen, Fragen zur Autobahn Niederlassung Nord generell und bei Fragen zum Betriebsdienst zur Verfügung.

Veronika Boge

Pressesprecherin Niederlassung Nord

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Nord
Heidenkampsweg 96-98
20097 Hamburg



Zurück an den Seitenanfang