A 3, Nächtliche Sperrung zwischen der Anschlussstelle Nürnberg/Behringersdorf und dem Autobahnkreuz Nürnberg

In der Nacht von Samstag, den 29.07., ab 22 Uhr auf Sonntag, den 30.07., um ca. 6 Uhr muss aufgrund eines Brückenersatzneubaus nahe des Autobahnkreuzes Nürnberg die Bundesautobahn A 3 zwischen der Anschlussstelle Nürnberg/Behringersdorf und dem Autobahnkreuz Nürnberg gesperrt werden.

A 3, Nächtliche Sperrung zwischen der Anschlussstelle Nürnberg/Behringersdorf und dem Autobahnkreuz Nürnberg Platzhalter

31/23
 

Ein wichtiger Meilenstein für den Ersatzneubau des Bauwerks 401b, welches kurz vor dem Autobahnkreuz Nürnberg einen öffentlichen Feld- und Waldweg über die A 3 überführt, steht bevor. Die Fertigteilelemente, welche die tragende Funktion der Fahrbahn übernehmen, werden eingehoben.

Damit keine Gefahr für den Verkehr entsteht, muss in der Nacht von Samstag, den 29. Juli von 22 Uhr bis ca. 6 Uhr des Folgetages die Autobahn gesperrt werden.

Bitte folgen Sie der ausgewiesenen Umleitungsbeschilderung.

Die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter: www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de

Für aktuelle Informationen folgen Sie uns auch auf Twitter: @Autobahn_Nby

 

Zurück an den Seitenanfang