A 480 / A 485 – Gießener Nordkreuz Nächtliche Vollsperrung Fahrtrichtung Kassel

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt in der Nacht von Samstag, dem 3. Juli 2021, 22 Uhr zu Sonntag, dem 4. Juli 2021, 8 Uhr Umbauarbeiten im Bereich der Baustelle im Gießener Nordkreuz durch.

A 480 / A 485 – Gießener Nordkreuz Nächtliche Vollsperrung Fahrtrichtung Kassel Platzhalter

Die kurzzeitige Sperrung dient dem Abbau der Einrichtungen zur einspurigen Verkehrsführung und ist Teil der Baumaßnahmen zur grundhaften Fahrbahnerneuerung der A 480 zwischen Gießener Nordkreuz und Reiskirchener Dreieck.

Die ausgeschilderte Umleitung (U 22) erfolgt über die A 485 Anschlussstelle Gießen-Licher Straße und B 457 zur A 5 Anschlussstelle Fernwald.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Steffen Rütenfrans

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 611 765 44 44
presse.west(at)autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang