A61 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in Höhe der Tank- und Rastanlage Hunsrück

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH lässt am Sonntag, den 12.12.2021, in der Zeit von 7 bis ca. 21 Uhr dringend notwendige Reparaturarbeiten in Höhe der Tank- und Rastanlage Hunsrück in Fahrtrichtung Speyer durchführen.

A61 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in Höhe der Tank- und Rastanlage Hunsrück Platzhalter

Im vorgenannten Bereich steht für die Dauer der Arbeiten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund der notwendigen Bauarbeiten.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Mandy Burlaga

Leitung Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 2602 924 176
M: +49 162 230 72 21
presse.west(at)autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang