A 8 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung im AD Saarlouis am 27. April 2021

Am Dienstag, dem 27. April 2021, in der Zeit von 8.30 bis 15 Uhr lässt die Niederlassung West der Autobahn GmbH Arbeiten am Bankett im Bereich des Ersatzneubaus Saarbrücke durchführen.

 Platzhalter

Von den Arbeiten betroffen ist der Überleitungsbereich am Autobahndreieck Saarlouis (9) von Neunkirchen kommend in Richtung Luxemburg. Dieser Abschnitt wird für die Zeit der Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr von Neunkirchen kommend wird über die Anschlussstelle (AS) Lisdorf (4a) in Richtung Luxemburg umgeleitet.

Die Autobahn GmbH rechnet mit Verkehrsstörungen und bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Mandy Burlaga

Leitung Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 2602 924 176
M: +49 162 230 72 21
presse.west(at)autobahn.de

Zurück an den Seitenanfang