A1: Anschlussstelle Greven wird für vier Tage gesperrt

Wegen einer Sanierung der Fahrbahndecke auf der B481 muss die Autobahn Westfalen die Anschlussstelle Greven auf der A1 in beide Fahrtrichtungen sperren.

A1: Anschlussstelle Greven wird für vier Tage gesperrt Platzhalter

A1: Anschlussstelle Greven wird für vier Tage gesperrt

Greven. Wegen einer Sanierung der Fahrbahndecke auf der B481 muss die Autobahn Westfalen die Anschlussstelle Greven auf der A1 in beide Fahrtrichtungen sperren. Zwischen Dienstag (23.8.) ab 5 Uhr und Samstag (27.8.) um 15 Uhr ist weder ein Auf- noch ein Abfahren möglich. Dies gilt auch für Rettungskräfte. Eine Umleitung ist per Rotem Punkt ausgeschildert.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang