A1: Anschlussstelle Ladbergen und zwei Parkplätze nachts gesperrt

Wenn einer Fahrbahnsanierung kommt es in der nächsten Woche zu nächtlichen Sperrungen in der Anschlussstelle Ladbergen und der Parkplätze Buddenkuhle und Aabach.

A1: Anschlussstelle Ladbergen und zwei Parkplätze nachts gesperrt Platzhalter

Ladbergen. Die Autobahn Westfalen saniert auf der A1 die Fahrbahn. Deshalb kommt es dort in Fahrtrichtung Dortmund in der kommenden Woche zu nächtlichen Sperrungen der Anschlussstelle Ladbergen und zweier Parkplätze.

  • In der Anschlussstelle Ladbergen wird in Fahrtrichtung Dortmund in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (2.5./3.5.) von 19 Uhr bis 6 Uhr die Ausfahrt gesperrt.
  • In den darauffolgenden Nächten ab Mittwochabend (3.5.) bis Samstagmorgen (6.5.) müssen die Aus- und Auffahrt in der Anschlussstelle gesperrt werden, jeweils von 19 Uhr bis 6 Uhr.
  • Ab Dienstagmorgen (2.5.), 9 Uhr, bis Donnerstagmorgen (4.5) um 6 Uhr ist außerdem der Parkplatz Buddenkuhle nicht erreichbar.
  • Anschließend sind die Aus- und Auffahrt des Parkplatzes Aabach von Donnerstagmorgen (4.5.), 9 Uhr, bis Samstagmorgen (6.5.) um 6 Uhr gesperrt.

Auf der A1 steht dem Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund im Bereich der Baustelle noch eine Spur zur Verfügung. Die Umleitung für Verkehrsteilnehmende in Richtung Ladbergen erfolgt per rotem Punkt über die nachfolgende Anschlussstelle Lengerich.

Kontakt: Renée Trippler, (02381) 277 7108, renee.trippler[at]autobahn[dot]de

 

Zurück an den Seitenanfang