A1 Cloppenburg: Nachtbaustellen zwischen Cloppenburg und Ahlhorner Heide

Es werden Fugen in der Fahrbahn erneuert.

A1 Cloppenburg: Nachtbaustellen zwischen Cloppenburg und Ahlhorner Heide Platzhalter

CLOPPENBURG. Für die Erneuerung von Fugen in der Fahrbahn werden in der Zeit von Montag, 22. April, bis 30. Juni, Nachtbaustellen auf der A1 eingerichtet. Diese werden sich in beiden Fahrtrichtungen zwischen der Anschlussstelle Cloppenburg und dem Beginn des 6-streifigen Bereichs nach dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide befinden. Hier werden jeweils einzelne Fahrspuren gesperrt und der Verkehr an der Arbeitsstelle entlanggeführt.

Einzelne Sperrungen notwendig

Außerdem kommt es im Zuge der Arbeiten zu einer nächtlichen Sperrung an der Anschlussstelle Cloppenburg sowie einzelner Rampen im Autobahndreieck Ahlhorner Heide. Die genauen Daten sind abhängig vom Arbeitsfortschritt und werden gesondert bekannt gegeben.

Die Autobahn GmbH bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Zurück an den Seitenanfang