Status: Ist abgeschlossen Region: Rheinland, …

Autobahn: A 1, …Grundhafte Sanierung der Krebsbachtalbrücke

Die Autobahn GmbH Rheinland saniert die Krebsbachtalbrücke in Mechernich grundhaft.

Daten & Fakten

Baubeginn

August 2021

Bauende

Ende Juli/Anfang August 2023

Projektbeschreibung

Von August 2021 bis Ende Juli 2023 saniert3 die Autobahn GmbH Rheinland die Krebsbachtalbrücke in Mechernich grundhaft. Die Brücke wurde in weiten Teilen erneuert. Das Bauwerk hatte erste Schäden im Beton aufgewiesen, die eine zeitnahe Umsetzung der Sanierung zwingend erforderlich machten. Aufgrund der in den letzten Jahrzehnten stetig steigenden Verkehrsbelastung musste das Bauwerk zudem verstärkt werden. Ferner wurden im Zuge der Maßnahme auch die Schutzeinrichtung wie Leitplanken modernisiert und zu den sich in Bauwerksnähe befindlichen Notrufsäulen wurden barrierefreie Zugänge erstellt.

Die Lage des Bauwerks erforderte zudem eine besondere Verkehrsführung in den Wintermonaten, damit dort der Winterdienst auch während der Bauzeit uneingeschränkt durchgeführt werden konnte. Während der Baumaßnahme waren beide Fahrtrichtungen einspurig befahrbar.

Aus besonderer Rücksicht auf die Natur erfolgten die Arbeiten in mehreren  Bauabschnitten und dauern insgesamt zwei Jahre. Das Bauwerk beheimatet unter anderem Turm- und Wanderfalken sowie Fledermäuse und Dohlen. In diesem Zusammenhang wurde ein Vogeleinflugschutz im Bereich der Lager an den Widerlagern und Pfeilern angebracht. Nistkästen für Greifvögel wurden am Bauwerk befestigt.

Kontakt - Ihr Draht zu uns

Sie erreichen die Autobahn GmbH Rheinland bei Fragen rund um dieses Projekt unter der Rufnummer 0221/29927622.

Kontaktformular

Bitte fügen Sie Dateien im Format .jpg oder .pdf mit insgesamt maximal 12 MB an.

Pressekontakt

Sabrina Kieback

Leiterin Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Lauren Dohnalek

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang