A1: Nächtliche Teil-Sperrung in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein

Auf der A1 müssen Fahrbahnschäden beseitigt werden.

A1: Nächtliche Teil-Sperrung in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein Platzhalter

Wetter-Volmarstein. Die Autobahn Westfalen repariert an der A1 Fahrbahnschäden. Dazu müssen in der kommenden Woche die Auffahrt in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein und zwei Spuren der A1 in Fahrtrichtung Köln gesperrt werden.

In den Nächten von Montag (25.10.) 19 Uhr bis Dienstag (26.10.) 6 Uhr sowie Dienstag (26.10.) 19 Uhr bis Mittwoch (27.10.) 6 Uhr ist eine Auffahrt auf die A1 in Richtung Köln in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Rettungskräfte können die gesperrten Bereiche während einer Einsatzfahrt passieren.

Ab 19 Uhr wird zudem auf der Strecke in Richtung Köln in Höhe der Anschlussstelle die rechte Fahrspur für die Arbeiten gesperrt, ab 20 Uhr kommt die mittlere Fahrspur hinzu, so dass der Verkehr auf der A1 einspurig an der Baustelle vorbei geführt wird.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang