A1: Nur zwei Fahrstreifen zwischen Schwerte und Kreuz Dortmund/Unna

Weil im Winter geschnittene Bäume entfernt werden, kommt es an der A1 zwischen Schwerte und Unna zu Einschränkungen.

A1: Nur zwei Fahrstreifen zwischen Schwerte und Kreuz Dortmund/Unna Platzhalter

Schwerte. An der A1 wird zwischen Schwerte und dem Kreuz Dortmund/Unna in der Grünpflegesaison geschnittenes Holz eingesammelt. Deswegen stehen dem Verkehr dort am Samstag (18.3.) und Sonntag (19.3.) streckenweise in beiden Fahrtrichtungen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten „wandern“ dabei entlang der Autobahn.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang