A1: Wartungsarbeiten im Tunnel Hagen-Vorhalle

Im Tunnel Hagen-Vorhalle führt die Autobahn Westfalen routinemäßige Wartungsarbeiten durch.

A1: Wartungsarbeiten im Tunnel Hagen-Vorhalle Platzhalter

Hagen. Die Autobahn Westfalen führt Wartungsarbeiten im A1-Tunnel Hagen-Vorhalle durch. Dazu muss im Tunnel in beiden Fahrtrichtungen jeweils eine Spur gesperrt werden. Die Arbeiten finden in zwei Nächten von Montag (27.9.) auf Dienstag (28.9.) sowie von Dienstag auf Mittwoch (29.9.) jeweils zwischen 19 Uhr am Abend und 6 Uhr morgens statt. Im Halbjahresrhythmus steht in den Tunneln der Autobahn Westfalen die routinemäßige Überprüfung der Betriebs- und Verkehrstechnik sowie der sicherheitstechnischen Einrichtung an.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang