A2: Nächtliche Sperrung der Anschlussstelle Hamm-Uentrop

Die Autobahn Westfalen repariert auf der A2 im Bereich der Anschlussstelle Hamm-Uentrop Schutzplanken. Deshalb kommt es zu Sperrungen.

A2: Nächtliche Sperrung der Anschlussstelle Hamm-Uentrop Platzhalter

A2: Nächtliche Sperrung der Anschlussstelle Hamm-Uentrop

Hamm. Die Autobahn Westfalen führt auf der A2 im Bereich der Anschlussstelle Hamm-Uentrop Reparaturarbeiten an den Schutzplanken durch. In der Nacht von Montag (18.10.) auf Dienstag (19.10.) wird zunächst zwischen 20 und 22 Uhr die Auffahrt von der Dolberger Straße auf die Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt, anschließend ist zwischen 22 und 2 Uhr in derselben Fahrtrichtung die Ausfahrt Hamm-Uentrop nur für Rettungs- und Einsatzkräfte geöffnet. Zwischen 2 und 5 Uhr ist die Ausfahrt dann in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Umleitungen über die benachbarten Anschlussstellen Hamm und Beckum sind jeweils mit Roter-Punkt-Beschilderung ausgewiesen.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang