A2: Nächtliche Vollsperrungen wegen Arbeiten im Tunnel Erle bei Gelsenkirchen

Die Arbeiten für die Sanierung des Tunnels Erle an der A2 bei Gelsenkirchen gehen dem Ende zu. Dafür muss die Autobahn nun zweimal vollgesperrt werden.

A2: Nächtliche Vollsperrungen wegen Arbeiten im Tunnel Erle bei Gelsenkirchen Platzhalter

Gelsenkirchen. Die Autobahn Westfalen arbeitet am Brandschutz im Tunnel Erle an der A2 und überprüft dort auch die neue Beleuchtung. Deswegen wird die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Herten und Gelsenkirchen-Buer in den Nächten von Mittwoch (1.12.) auf Donnerstag (2.12.) und von Donnerstag auf Freitag (3.12.) jeweils in der Zeit von 20 bis 5 Uhr voll gesperrt. Verkehrsteilnehmer können über die Bedarfsumleitungen U52 und U55 ausweichen. Die Arbeiten im Tunnel sollen im Januar abgeschlossen sein.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang