A2: Sperrung von zwei Spuren

Die Autobahn Westfalen repariert in einer Nachtbaustelle auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Sennestadt und Bielefeld-Zentrum in Fahrtrichtung Hannover eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage.

A2: Sperrung von zwei Spuren Platzhalter

A2: Sperrung von zwei Spuren

Bielefeld. Die Autobahn Westfalen repariert in einer Nachtbaustelle auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Sennestadt und Bielefeld-Zentrum in Fahrtrichtung Hannover eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage. Dafür werden von Dienstag (25.5.) 19 Uhr bis Mittwoch (26.5.) 5 Uhr in zwei Etappen Fahrspuren gesperrt. Bis 20 Uhr stehen dem Verkehr in diesem Bereich zwei von drei Spuren, anschließend nur noch eine Spur zur Verfügung. Die Geschwindigkeit wird auf Tempo 60 reduziert.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang