A2: Vollsperrung zwischen Herten und Gelsenkirchen für Asphalteinbau

Weil am Tunnel Erle lärmmindernder Asphalt eingebaut wird, muss die A2 zwischen Herten und Gelsenkirchen für ein Wochenende gesperrt werden.

A2: Vollsperrung zwischen Herten und Gelsenkirchen für Asphalteinbau Platzhalter

Gelsenkirchen. Die Autobahn Westfalen baut auf der A2 zwischen Herten und Gelsenkirchen-Buer lärmmindernden Asphalt auf dem Bereich zwischen dem Rastplatz Resser Mark und dem Tunnel Erle in Fahrtrichtung Oberhausen ein. Dafür wird die Autobahn von Freitag (8.9.) ab 21 Uhr bis Montag (11.9.) um 5 Uhr gesperrt.

Die Umleitung führt ab Herten über die Bedarfsumleitung U52 bis zur Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer. Der Rastplatz Resser Mark ist während der Arbeiten ebenfalls gesperrt.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang