A2/A31: Sperrung im Autobahndreieck Bottrop wegen Sanierung der Lärmschutzwände

A2/A31: Sperrung im Autobahndreieck Bottrop wegen Sanierung der Lärmschutzwände PlatzhalterVerkehrszeichen Autobahn

Bottrop. Die Autobahn Westfalen saniert die Lärmschutzwände zwischen A2 und A31 im Dreieck Bottrop. Deswegen muss die Verbindung von der A31 auf die A2 in Fahrtrichtung Hannover in den Nächten von Mittwochabend (24.4.) bis Samstagmorgen (27.4.) jeweils von 20 bis 5 Uhr gesperrt werden. Die Umleitung führt mit dem Roten Punkt über die Anschlussstelle Bottrop. Rettungsfahrzeuge können die Baustelle jederzeit passieren.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang