A21 – Grünpflegearbeiten zwischen den AS Leezen (15) bis Bad Oldesloe-Süd (17a) als Tagesbaustelle bis zum 29.2.24, jeweils in der Zeit zwischen 9:00 bis 16:00 Uhr, beide RiFa

• Einstreifige Verkehrsführung im Baustellenbereich
• Kurzzeitige Sperrungen der AS Bad Oldesloe-Nord und Bad Oldesloe-Süd in Richtung Bargteheide

A21 – Grünpflegearbeiten zwischen den AS Leezen (15) bis Bad Oldesloe-Süd (17a) als Tagesbaustelle bis zum 29.2.24, jeweils in der Zeit zwischen 9:00 bis 16:00 Uhr, beide RiFa Platzhalter

Auf der A21 werden bis zum 29.2.24 zwischen den Anschlussstellen Leezen (15) bis Bad Oldesloe-Süd (17a) Grünpflegearbeiten am Straßenbegleitgrün durchgeführt.

Die Arbeiten werden in Tagesbaustellen jeweils in der Zeit zwischen 9:00 und 16:00 Uhr durchgeführt. Begonnen wird auf der Richtungsfahrbahn Bargteheide.

Der Verkehr wird während der Arbeiten einstreifig mit verminderter Geschwindigkeit am Baufeld vorbeigeführt. Weiterhin ist auch während der Arbeiten mit kurzzeitigen Sperrungen (unter einer Stunde) der Anschlussstellen Bad Oldesloe-Nord (16) und Bad Oldesloe-Süd (17a) der RiFa Bargteheide zu rechnen.

Verkehrsteilnehmende werden gebeten den Bereich unter Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung mit besonderer Vorsicht zum Schutz der Arbeiter:innen zu durchfahren.

Hinweis für GST: Informationen finden Sie sich unter Autobahn Nord – GST- über die aktuellen Durchfahrtsbreiten.

Pressekontakt:
Susann Sommerburg
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nord - Außenstelle Lübeck -
Zurück an den Seitenanfang