A215 – kurzzeitige nächtliche Vollsperrung des Citti-Park-Zubringers in beide Fahrtrichtungen von Sonnabend, 6.4., 21:00 Uhr bis Sonntag, 7.4., 4:00 Uhr für turnusmäßige Bauwerksprüfungen.

• Nachtbaustelle kürzerer Dauer
• Zubringer von der A215 zum Citti-Park und von dort zur B76 ge-sperrt.

A215 – kurzzeitige nächtliche Vollsperrung des Citti-Park-Zubringers in beide Fahrtrichtungen von Sonnabend, 6.4., 21:00 Uhr bis Sonntag, 7.4., 4:00 Uhr für turnusmäßige Bauwerksprüfungen. Platzhalter

Für die turnusmäßige Prüfung von Bauwerken wird in der verkehrsarmen Zeit vom Sonnabend, 6.4., 21:00 Uhr bis Sonntag, 7.4., 4:00 Uhr der Zubringer von der A215 zum Citti-Park und vom Citti-Park zur B76 voll gesperrt.

Die Vollsperrung ist notwendig, um den notwendigen Raum für die Prüfungsarbeiten freizuhalten und die Gefahren für die dort arbeitenden Mitarbeitenden der Autobahn GmbH zu minimieren.

Verkehrsteilnehmer auf der A215 mit Ziel Citti-Park fahren über den Westring und Mühlendamm zum Ziel.

 

Hinweis für GST: Informationen finden Sie sich unter Autobahn Nord – GST- über die aktuellen Durchfahrtsbreiten.

 

Pressekontakt:

Torben Wiencke
Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nord

Tel.: +49 451 290287106

presse.nord[at]autobahn[dot]de

www.autobahn.de

 

Zurück an den Seitenanfang