A28 Oldenburg: Sperrung der Ausfahrt Oldenburg-Osternburg in Fahrtrichtung Bremen

Gehölzpflegearbeiten an der Anschlussstelle

A28 Oldenburg: Sperrung der Ausfahrt Oldenburg-Osternburg in Fahrtrichtung Bremen Platzhalter

OLDENBURG. An der Anschlussstelle (AS) Oldenburg-Osternburg auf der A28 finden am Dienstag, 23.01., Gehölzpflegearbeiten durch Mitarbeitende der Autobahnmeisterei Oldenburg statt. Aus diesem Grund wird die Ausfahrt an der AS in Fahrtrichtung Bremen zeitweise gesperrt.

Die Ausfahrt der AS in Fahrtrichtung Bremen wird zwischen 9 und 15 Uhr gesperrt, die Auffahrt auf die A28 ist hiervon nicht betroffen. Verkehrsteilnehmenden auf der A28 in Fahrtrichtung Bremen wird empfohlen, während der Sperrzeit der ausgewiesenen Umleitung („orange“ Pfeilwegweiser) über das Autobahnkreuz Oldenburg-Ost zu folgen um die Ausfahrt Oldenburg-Osternburg in der entgegen gesetzten Fahrtrichtung Leer über den Parallelfahrstreifen anzufahren.

Die Autobahn GmbH bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Zurück an den Seitenanfang