A3, Sperrung der A3 zwischen den Anschlussstellen Würzburg- Heidingsfeld und Würzburg/Randersacker in beiden Fahrtrichtungen in der Nacht vom 20. bis 21. November 2021

Der Austausch von Steuerungstechnik im Katzenbergtunnel erfordert in der Nacht vom 20. bis 21. November 2021 die Sperrung der A3 zwischen den Anschlussstellen Würzburg-Heidingsfeld und Würzburg/Randersacker in beiden Fahrtrichtungen.

A3, Sperrung der A3 zwischen den Anschlussstellen Würzburg- Heidingsfeld und Würzburg/Randersacker in beiden Fahrtrichtungen in der Nacht vom 20. bis 21. November 2021 Platzhalter

48/21

Im Bereich des sechsstreifigen Ausbaus der A3 ist zwischen den Anschlussstellen Würzburg-Heidingsfeld und Würzburg/Randersacker die Sperrung beider Richtungsfahrbahnen für Arbeiten an der Verkehrssteuerung und finale Funktionstests im Katzenbergtunnel erforderlich. Die Sperrung erfolgt in der Nacht von Samstag, den 20. November, auf Sonntag, den 21. November 2021, im Zeitraum von 20 Uhr bis ca. 6 Uhr.

Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Nürnberg werden über die Bedarfsumleitung U97 von der Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld zur Anschlussstelle Würzburg/Randersacker geleitet.

Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Frankfurt werden über die Bedarfsumleitung U28 von der Anschlussstelle Würzburg/Randersacker zur Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld geleitet.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die unvermeidlichen Verkehrsbehinderungen um Verständnis und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.
 

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:

www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de

 

 

Zurück an den Seitenanfang