A3/A560: Nächtliche Verbindungssperrung im Kreuz Bonn/Siegburg nach Bonn und Hennef (Sieg)

Mittwochnacht (12./13.10) und Donnerstagnacht (13./14.10.), jeweils zwischen 21 und 5 Uhr, ist im Autobahnkreuz Bonn/Siegburg mit folgenden Verbindungssperrungen bei der Überfahrt von der A3 auf die A560 zu rechnen.

A3/A560: Nächtliche Verbindungssperrung im Kreuz Bonn/Siegburg nach Bonn und Hennef (Sieg) Platzhalter

Bonn/Siegburg (Autobahn GmbH). Mittwochnacht (12./13.10) und Donnerstagnacht (13./14.10.), jeweils zwischen 21 und 5 Uhr, ist im Autobahnkreuz Bonn/Siegburg mit folgenden Verbindungssperrungen bei der Überfahrt von der A3 auf die A560 zu rechnen: 

 

  • Mittwochnacht (12./13.10) ist keine direkte Überfahrt von der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt auf die A560 nach Hennef (Sieg) und Bonn möglich. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Siebengebirge ist mit rotem Punkt ausgeschildert. 

  • Donnerstagnacht (13./14.10.) ist keine direkte Überfahrt von der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen auf die A560 nach Hennef (Sieg) und Bonn möglich. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Lohmar ist mit rotem Punkt ausgeschildert. 

 

 Die Autobahn GmbH Rheinland stellt in dieser Zeit Schilderbrückenfundamente her. 

Tanja Lübbersmann

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang