A3/A59: Nächtliche Verbindungssperrung im Dreieck Köln-Heumar in Richtung Bonn

In den Nächten von Donnerstag (8.7.) bis Samstag (10.7.), jeweils von 21 bis 5 Uhr, ist im Autobahndreieck Köln-Heumar die Überfahrt von der A3 aus Oberhausen kommend auf die A59 nach Bonn gesperrt.

A3/A59: Nächtliche Verbindungssperrung im Dreieck Köln-Heumar in Richtung Bonn Platzhalter

Köln (Autobahn GmbH). In den Nächten von Donnerstag (8.7.) bis Samstag (10.7.), jeweils von 21 bis 5 Uhr, ist im Autobahndreieck Köln-Heumar die Überfahrt von der A3 aus Oberhausen kommend auf die A59 nach Bonn gesperrt. Eine Umleitung über das Autobahnkreuz Köln-Gremberg und die A559 ist mit Rotem Punkt ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland saniert die Fahrbahnübergänge am Verbindungsbauwerk zwischen A3 und A59. 

Zurück an den Seitenanfang