A3/A81, Teilsperrungen im Autobahndreieck Würzburg-West und an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in Fahrtrichtung Nürnberg

Sperrung der Ausfahrt aus der A3 an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in
der Nacht vom 15.11. bis voraussichtlich 16.11.2021

Sperrung der Ausfahrt aus der A81 auf die A3 in Fahrtrichtung Nürnberg
im Autobahndreieck Würzburg-West in den Nächten vom 15.11. bis voraussichtlich 17.11.2021

Sperrung der Auffahrt auf die A3 an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in
der Nacht vom 16.11. bis voraussichtlich 17.11.2021

A3/A81, Teilsperrungen im Autobahndreieck Würzburg-West und an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in Fahrtrichtung Nürnberg Platzhalter

47/21

Fahrbahninstandsetzungsarbeiten in der Verteilerfahrbahn der A3 zwischen dem Autobahndreieck Würzburg-West und der Anschlussstelle Würzburg/Kist erfordern die Sperrung verschiedener Fahrbeziehungen in Fahrtrichtung Nürnberg:

1. Die Ausfahrt von der A3 auf die Parallelfahrbahn zur Anschlussstelle Würzburg/Kist ist von Montag, den 15.11.2021, ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, den 16.11.2021, um ca. 6:00 Uhr gesperrt.
Verkehrsteilnehmer auf der A3, die an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in Fahrtrichtung Nürnberg von der Autobahn abfahren wollen, werden auf der A3 weiter bis zur Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld geleitet.

2. Die Ausfahrt von der A81 auf die A3 in Fahrtrichtung Nürnberg im Autobahndreieck Würzburg-West ist in den Nächten von Montag, den 15.11.2021, ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, den 17.11.2021,
um ca. 6:00 Uhr gesperrt.
Verkehrsteilnehmer auf der A81, die im Autobahndreieck Würzburg-West in Fahrtrichtung Nürnberg von der A81 auf die A3 fahren wollen, werden über eine temporär eingerichtete Umleitung U100 auf die A3 in Richtung Frankfurt zur Anschlussstelle Helmstadt und von dort auf der A3 zurück in Richtung Nürnberg geleitet.

3. Die Auffahrt auf die A3 an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in Fahrtrichtung Nürnberg ist von Dienstag, den 16.11.2021, ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, den 17.11.2021, um ca. 6:00 Uhr gesperrt. Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Kist oder Höchberg kommen und auf die A3 an der Anschlussstelle Würzburg/Kist in Fahrtrichtung Nürnberg auffahren möchten, werden über die bestehende Bedarfsumleitung U95 zur Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld geleitet.

Die Verkehrsbeziehungen in Fahrtrichtung Frankfurt im Autobahndreieck Würzburg-West und an der Anschlussstelle Würzburg/Kist sind durch die Baumaßnahme nicht betroffen.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen um Verständnis sowie um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

 

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:

www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de

 

Zurück an den Seitenanfang