A3/A9; nächtliche Sperrung der Tangente München-Würzburg im Autobahnkreuz Nürnberg

In den Nächten vom 08.04.2024 bis 12.04.2024 muss die Tangente, die die A9 von München kommend mit der A3 in Richtung Würzburg verbindet wegen des Aufbaus des Traggerüsts gesperrt werden.

A3/A9; nächtliche Sperrung der Tangente München-Würzburg im Autobahnkreuz Nürnberg Platzhalter

Nr. 14/24

In den Nächten ab Montag, den 08.04.2024 bis Freitag, den 12.04.2024 wird das Traggerüst für das Bauwerk, welches die A9 über die A3 überführt aufgebaut. Dafür muss die oben genannte Tangente gesperrt werden. Die Sperrung beginnt jeweils um 21 Uhr und soll bis ca. 5 Uhr des Folgetages wieder aufgehoben werden.

Der Verkehr wird großräumig über das Autobahnkreuz Altdorf umgeleitet.

Bitte folgen Sie der Umleitungsbeschilderung vor Ort.

Die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht und Geduld im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:
www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de
Für aktuelle Informationen folgen Sie uns auch auf X: @Autobahn_Nby

 

Zurück an den Seitenanfang