A30: Sperrungen von Anschlussstellen wegen Bohrungsarbeiten

Weil auf der A30 Bohrungsarbeiten stattfinden, sperrt die Autobahn Westfalen Auf- und Abfahrten der Anschlussstellen Ibbenbüren und Laggenbeck an einigen Terminen.

A30: Sperrungen von Anschlussstellen wegen Bohrungsarbeiten Platzhalter

Ibbenbüren. Weil auf der A30 Bohrungsarbeiten stattfinden, sperrt die Autobahn Westfalen Auf- und Abfahrten der Anschlussstellen Ibbenbüren und Laggenbeck an folgenden Terminen:

Anschlussstelle Ibbenbüren in Fahrtrichtung Osnabrück:

- Montag (22.8) 20 Uhr bis Dienstag (23.8.) 5 Uhr: Sperrung der Abfahrt

- Dienstag (23.8.) 20 Uhr bis Mittwoch (24.8.) 5 Uhr: Sperrung der Auffahrt

- Freitag (26.8.) 20 Uhr bis Montag (29.8.) 5 Uhr: Sperrung der Abfahrt

Anschlussstelle Laggenbeck in Fahrtrichtung Osnabrück:

- Mittwoch (24.8.) 20 Uhr bis Donnerstag (25.8.) 5 Uhr: Sperrung der Abfahrt

- Donnerstag (25.8.) 20 Uhr bis Freitag (26.8.) 5 Uhr: Sperrung der Auffahrt

Anschlussstelle Ibbenbüren in Fahrtrichtung Amsterdam:

- Montag (29.8.) 20 Uhr bis Dienstag (30.8.) 5 Uhr: Sperrung der Auffahrt

- Dienstag (30.8.) 20 Uhr bis Mittwoch (31.8.) 5 Uhr: Sperrung der Abfahrt

Anschlussstelle Laggenbeck in Fahrtrichtung Amsterdam:

- Mittwoch (31.8.) 20 Uhr bis Donnerstag (1.9.) 5 Uhr: Sperrung der Abfahrt

- Donnerstag (1.9.) 20 Uhr bis Freitag (2.9.) 5 Uhr: Sperrung der Auffahrt

Rettungskräfte können die gesperrten Bereiche befahren. Verkehrsteilnehmende folgen den ausgewiesenen Umleitungsstrecken.

Kontakt: Christine Sabisch, Telefon: 0541/939397-107, christine.sabisch[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang