A30: Sperrung der Anschlussstelle Hasbergen-Gaste wegen Schadstellensanierung

Die Autobahn Westfalen repariert auf der A30 Schadstellen im Bereich der Anschlussstelle Hasbergen-Gaste. Aus diesem Grund kommt es zu Einschränkungen.

A30: Sperrung der Anschlussstelle Hasbergen-Gaste wegen Schadstellensanierung Platzhalter

Hasbergen. Die Autobahn Westfalen repariert auf der A30 Schadstellen im Bereich der Anschlussstelle Hasbergen-Gaste. Aus diesem Grund wird die Anschlussstelle von Montag (20.11.) 9 Uhr bis Dienstag (21.11.) 18 Uhr in Fahrtrichtung Amsterdam voll gesperrt. Die Umleitungen führen über die U36 und U38.

Für die Ausführung der Arbeiten werden trockene Witterungsverhältnisse benötigt. Spielt das Wetter nicht mit, können sich die Arbeiten gegebenenfalls um ein bis zwei Tage verzögern. Nach Abschluss der Arbeiten in Fahrtrichtung Amsterdam wird die Auffahrt der Anschlussstelle Hasbergen-Gaste in Fahrtrichtung Hannover ebenfalls wegen Reparaturarbeiten gesperrt. Die Umleitung führt über die U29.   

Kontakt: Christine Sabisch, Telefon: 0541/939397-107, christine.sabisch[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang