A33: Auf- und Ausfahrt Paderborn-Zentrum gesperrt

Die Autobahn Westfalen erneuert auf der A33 im Bereich der Anschlussstelle Paderborn-Zentrum die Fahrbahn.

 Platzhalter

A33: Auf und Ausfahrt Paderborn-Zentrum gesperrt

Paderborn. Die Autobahn Westfalen erneuert auf der A33 im Bereich der Anschlussstelle Paderborn-Zentrum die Fahrbahn. Dafür müssen die Richtungsfahrbahn Wünnenberg sowie die Auf- und Ausfahrt Paderborn-Zentrum von Freitag (14.5.) bis voraussichtlich Freitag (9.7.) gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Während der Arbeiten läuft der Verkehr zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Elsen und Paderborn-Mönkeloh auf einem 2,8 Kilometer langen Abschnitt in beiden Fahrtrichtungen einspurig über die Richtungsfahrbahn Bielefeld. Die Geschwindigkeit ist im betroffenen Bereich auf Tempo 80 begrenzt.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang