A33: Nächtliche Sperrung zwischen Stukenbrock-Senne und Schloß Holte-Stukenbrock

Die Autobahn Westfalen repariert auf der A33 in Fahrtrichtung Bielefeld in einer Nachtbaustelle Schäden in der Fahrbahndecke zwischen Stukenbrock-Senne und Schloß Holte-Stukenbrock.

A33: Nächtliche Sperrung zwischen Stukenbrock-Senne und Schloß Holte-Stukenbrock Platzhalter

A33: Nächtliche Sperrung zwischen Stukenbrock-Senne und Schloß Holte-Stukenbrock

Schloß Holte-Stukenbrock. Die Autobahn Westfalen repariert auf der A33 in Fahrtrichtung Bielefeld in einer Nachtbaustelle Schäden in der Fahrbahndecke zwischen Stukenbrock-Senne und Schloß Holte-Stukenbrock. Dafür muss die Autobahn zwischen den beiden Anschlussstellen von Freitag (17.12.) ab 19 Uhr bis Samstag (18.12.) um 7 Uhr in Richtung Bielefeld gesperrt werden. Eine Umleitung erfolgt ab Stukenbrock-Senne über die blauen Bedarfsumleitungsschilder mit der Nummer U37.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang