A4: Kurzfristiger Engpass zwischen Aachen-Laurensberg und Aachen-Zentrum in Fahrtrichtung Köln

Am Donnerstag (22.9.) wird die Autobahn GmbH Rheinland auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Aachen-Laurensberg und Aachen-Zentrum in der Zeit von 9-15 Uhr die Fahrstreifen in Fahrtrichtung Köln von zwei auf einen reduzieren. Grund ist eine Vorprüfung für die bevorstehende Endabnahme der dort neu installierten Lärmschutzwand.

A4: Kurzfristiger Engpass zwischen Aachen-Laurensberg und Aachen-Zentrum in Fahrtrichtung Köln Platzhalter

Aachen (Autobahn GmbH). Am Donnerstag (22.9.) wird die Autobahn GmbH Rheinland auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Aachen-Laurensberg und Aachen-Zentrum in der Zeit von 9-15 Uhr die Fahrstreifen in Fahrtrichtung Köln von zwei auf einen reduzieren. Grund ist eine Vorprüfung für die bevorstehende Endabnahme der dort neu installierten Lärmschutzwand.

Pressekontakt

Helge Wego
Niederlassung RheinlandAußenstelle EuskirchenOtto-Lilienthal-Str. 25a,
53879 Euskirchen
Zurück an den Seitenanfang