A4/A44: Engpässe im Aachener Raum und bei Eschweiler

Im Aachener Raum kommt es in den nächsten Tagen zu folgenden Engpässen auf der A4 und der A44.

A4/A44: Engpässe im Aachener Raum und bei Eschweiler Platzhalter

Aachen/Eschweiler (Autobahn GmbH). Im Aachener Raum kommt es in den nächsten Tagen zu folgenden Engpässen auf der A4 und der A44: 

  • Am Mittwoch (14.2.), von 9 bis 15 Uhr, ist die A4 in Fahrtrichtung Köln zwischen der Anschlussstelle Aachen-Laurensberg und dem Grenzübergang Vetschau auf eine von zwei Fahrspuren verengt. 

  • Am Donnerstag (15.2.), von 9 bis 15 Uhr, ist die A4 in Fahrtrichtung Niederlande zwischen den Anschlussstellen Eschweiler-Ost und Eschweiler-West auf zwei von drei Fahrspuren verengt. 

  • Am Donnerstag (15.2.), von 9 bis 15 Uhr, ist die A44 in Fahrtrichtung Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Aachen-Lichtenbusch und Aachen-Brand auf eine von zwei Fahrspuren verengt. 

Die Autobahn GmbH Rheinland repariert Schäden an den Schutzplanken. 

Zurück an den Seitenanfang