A4/A61: Verbindungssperrungen im Kreuz Kerpen an einem Wochenende

Von Freitagnacht (15.9.), 20 Uhr, bis Montagfrüh (18.9.), 5 Uhr, ist die direkte Verbindung von der A4 aus Aachen kommend auf die A61 in Fahrtrichtung Venlo sowie Koblenz im Autobahnkreuz Kerpen gesperrt.

A4/A61: Verbindungssperrungen im Kreuz Kerpen an einem Wochenende Platzhalter

Kerpen (Autobahn GmbH). Von Freitagnacht (15.9.), 20 Uhr, bis Montagfrüh (18.9.), 5 Uhr, ist die direkte Verbindung von der A4 aus Aachen kommend auf die A61 in Fahrtrichtung Venlo sowie Koblenz im Autobahnkreuz Kerpen gesperrt. Eine Auffahrt auf die A4 in Fahrtrichtung Olpe in der Anschlussstelle Kerpen ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Zudem ist von der A61 aus Venlo kommend keine direkte Verbindung auf die A4 in Fahrtrichtung Olpe im Autobahnkreuz Kerpen möglich. Entsprechende Umleitungen sind mit rotem Punkt ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland repariert in dieser Zeit Schäden an der Fahrbahn. 

Asuman Altay

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Sabrina Kieback

Leiterin Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang