A40: Alte Anschlussstelle Essen-Frillendorf wird dauerhaft geschlossen

Nach der Verlegung der Anschlussstelle Essen-Frillendorf an der A40 wird am Samstag die alte Anschlussstelle dauerhaft geschlossen.

A40: Alte Anschlussstelle Essen-Frillendorf wird dauerhaft geschlossen Platzhalter

Essen (Autobahn GmbH). Die Autobahn GmbH Rheinland schließt am Samstag (19.6.) auf der A40 in Fahrtrichtung Dortmund die alte Anschlusstelle Essen-Frillendorf. Während der Arbeiten auf dem rechten Fahrstreifen, die zwischen 7 Uhr und 18 Uhr durchgeführt werden, sind zwischen dem Dreieck Essen-Ost und der Anschlussstelle Essen-Frillendorf (neu) nur zwei Fahrstreifen frei.

Zum Hintergrund: Nach der Verlegung der Anschlussstelle Essen-Frillendorf in den Bereich der Schönscheidtstraße wird der alte Anschluss Essen-Frillendorf nun dauerhaft geschlossen. In den bevorstehenden Sommerferien komplettiert die Autobahn GmbH an dieser Stelle in beiden Fahrtrichtungen den Lärmschutz.

Pressekontakt: Frank Theißing, 0201-7298-274

Zurück an den Seitenanfang