A40: Sperrungen in Anschlussstellen bei Bochum wegen Reparaturarbeiten

Wegen Reparaturen auf der Fahrbahn der A40 müssen verschiedene Anschlussstellen im Raum Bochum nachts gesperrt werden.

A40: Sperrungen in Anschlussstellen bei Bochum wegen Reparaturarbeiten Platzhalter

Bochum. Die Autobahn Westfalen repariert Fahrbahnschäden in Anschlussstellen auf der A40 bei Bochum. Deswegen werden folgende Verbindungen gesperrt:

· Die Auf- und Abfahrt der Anschlussstelle Bochum-Zentrum in Fahrtrichtung Dortmund in der Nacht von Dienstag (30.5.) auf Mittwoch (31.5.) in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

· Die Abfahrt der Anschlussstelle Bochum-Stadion in Fahrtrichtung Dortmund in der Nacht von Mittwoch (31.5.) auf Donnerstag (1.6.) in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

· Die Auffahrt der Anschlussstelle Bochum-Stadion in Fahrtrichtung Dortmund in der Nacht von Donnerstag (1.6.) auf Freitag (2.6.) in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

· Die Auffahrt der Anschlussstelle Bochum-Stadion in Fahrtrichtung Duisburg in der Nacht von Freitag (2.6.) auf Donnerstag (3.6.) ebenfalls in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

Die Verkehrsteilnehmer werden jeweils über die nächste Anschlussstelle umgeleitet.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang