A43: Brückenprüfung an der Anschlussstelle Witten-Herbede

An der Anschlussstelle Witten-Herbede wird eine Brücke geprüft. Die Abfahrten sind zeitweise gesperrt.

A43: Brückenprüfung an der Anschlussstelle Witten-Herbede Platzhalter

Witten. Die Autobahn Westfalen prüft die Brücke in der A43-Anschlussstelle Witten-Herbede. Aus diesem Grund sind in der Anschlussstelle von Freitag (1.4.) 20 Uhr bis Samstag (2.4.) fünf Uhr die Abfahrten Witten-Herbede zeitweise gesperrt. Eine Umleitung erfolgt in Fahrtrichtung Wuppertal über die Anschlussstelle Sprockhövel, in Fahrtrichtung Münster über die Anschlussstelle Witten-Heven. Die Umleitungen sind mit rotem Punkt ausgeschildert. Auch auf der Autobahn kommt es in diesem Zeitraum zu Einschränkungen.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang