A43: Nur ein Fahrstreifen zwischen Herne und Recklinghausen wegen Brückenarbeiten

Die Brücke der A43 über den Rhein-Herne-Kanal bei Herne wird verstärkt. Wegen vorbereitender Arbeiten kommt es nun zu Einschränkungen für den Verkehr.

A43: Nur ein Fahrstreifen zwischen Herne und Recklinghausen wegen Brückenarbeiten Platzhalter

Herne. Die Autobahn Westfalen arbeitet an der A43-Brücke über den Rhein-Herne-Kanal. Deswegen steht dem Verkehr auf der Autobahn im Bereich der Brücke zwischen dem Kreuz Herne und Recklinghausen-Hochlarmark von Montag (19.9.) bis Mittwoch (21.9.) jeweils zwischen 9 und 15 Uhr in beiden Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mit den Arbeiten wird die Verstärkung der Brücke vorbereitet. Diese ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Brücke bis zum Neubau der ersten Brückenhälfte weiter befahren werden kann.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang