A43: Sperrung der Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Wuppertal

Die Autobahn Westfalen beseitigt auf der A43 bei Haltern Schäden an der Fahrbahndecke. Dafür muss die Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Wuppertal von Montag (23.8.) bis Donnerstag (26.8.) täglich jeweils in der Zeit von 19 bis 6 Uhr gesperrt werden.

A43: Sperrung der Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Wuppertal Platzhalter

A43: Sperrung der Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Wuppertal

Haltern. Die Autobahn Westfalen beseitigt auf der A43 bei Haltern Schäden an der Fahrbahndecke. Dafür muss die Anschlussstelle Haltern in Fahrtrichtung Wuppertal von Montag (23.8.) bis Donnerstag (26.8.) täglich jeweils in der Zeit von 19 bis 6 Uhr gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke über das Kreuz Marl-Nord ist ausgeschildert. Zudem steht den Verkehrsteilnehmern während der Sanierungsarbeiten im Bereich der Anschlussstelle auf der Autobahn nur eine Spur mit einer Restbreite von drei Metern zur Verfügung. Zur Sicherung der Arbeiten wird die zulässige Geschwindigkeit im Baustellenbereich auf Tempo 40 beschränkt.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang