A44: Bauarbeiten werden fortgesetzt

Im Rahmen der grundhaften Erneuerung der A44 zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Krefeld-Forstwald wird die vorhandene Verkehrsführung am Mittwoch (31.1.) und Donnerstag (1.2.) umgebaut. Sperrungen schließen sich an.

A44: Bauarbeiten werden fortgesetzt Platzhalter

Neersen (Autobahn GmbH). Im Rahmen der grundhaften Erneuerung der A44 zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Krefeld-Forstwald wird die vorhandene Verkehrsführung am Mittwoch (31.1.) und Donnerstag (1.2.), jeweils von 19 bis 6 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Neersen in Fahrtrichtung Velbert umgebaut. Im Anschluss steht bis zum 6. Mai nur ein Fahrstreifen in diesem Bereich zur Verfügung.

Ab dem 31.1. bis zum 6.5. ist folgendes gesperrt:

  • Die Ausfahrt der Anschlussstelle Neersen in Fahrtrichtung Velbert
  • Der Abzweig im Autobahnkreuz Neersen von Fahrtrichtung Mönchengladbach-Ost (A44) kommend in Fahrtrichtung Roermond (A52) und Anschlussstelle Neersen (A44)
  • Der Abzweig im Autobahnkreuz Neersen von Fahrtrichtung Düsseldorf (A52) kommend in Fahrtrichtung Velbert (A44)
  • Der Abzweig im Autobahnkreuz Neersen von Fahrtrichtung Roermond (A52) kommend in Fahrtrichtung Roermond (U-Turn) und Anschlussstelle Neersen
Zurück an den Seitenanfang