A44: Einspurige Verkehrsführung zwischen den Anschlussstellen Münchheide und Krefeld-Fichtenhain in beiden Fahrtrichtungen

Ab Dienstagabend (3.5.) um 19 Uhr bis Montagmorgen (9.5.) um 6 Uhr wird auf der A44 zwischen den Anschlussstellen Münchheide und Krefeld-Fichtenhain der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen einspurig geführt.

A44: Einspurige Verkehrsführung zwischen den Anschlussstellen Münchheide und Krefeld-Fichtenhain in beiden Fahrtrichtungen Platzhalter

Krefeld (Autobahn GmbH). Ab Dienstagabend (3.5.) um 19 Uhr bis Montagmorgen (9.5.) um 6 Uhr wird auf der A44 zwischen den Anschlussstellen Münchheide und Krefeld-Fichtenhain der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen einspurig geführt. Die Autobahn GmbH Rheinland baut in dieser Zeit die Verkehrsführung innerhalb der Baustelle um. 

Diese Maßnahme ist Teil der grundhaften Erneuerung der A44 zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Krefeld-Forstwald.

Zurück an den Seitenanfang