A44: Engpässe in Aachen-Lichtenbusch

Auf der A44 steht den Verkehrsteilnehmenden im Bereich der Anschlussstelle Aachen-Lichtenbusch an zwei Tagen eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung.

A44: Engpässe in Aachen-Lichtenbusch Platzhalter

Aachen (Autobahn GmbH). Auf der A44 steht den Verkehrsteilnehmenden im Bereich der Anschlussstelle Aachen-Lichtenbusch an zwei Tagen eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung:

  • am Montag (9.1.) von 9 bis 15 Uhr in Fahrtrichtung Belgien,
  • am Dienstag (10.1.) von 9 bis 15 Uhr in Fahrtrichtung Köln.

Die Autobahn GmbH Rheinland erneuert Induktionsschleifen in der Fahrbahn.

Sebastian Bauer

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Lauren Dohnalek

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang