A44: Kurzfristige Vollsperrung zwischen Kreuz Holz und Dreieck Jackerath in beiden Fahrtrichtungen

Die A44 ist seit heute Vormittag (21.10., etwa 10 Uhr) zwischen dem Autobahnkreuz Holz und dem Autobahndreieck Jackerath in beide Fahrtrichtungen bis auf Weiteres vollgesperrt.

A44: Kurzfristige Vollsperrung zwischen Kreuz Holz und Dreieck Jackerath in beiden Fahrtrichtungen Platzhalter

Titz/Jüchen (Autobahn GmbH). Die A44 ist seit heute Vormittag (21.10., etwa 10 Uhr) zwischen dem Autobahnkreuz Holz und dem Autobahndreieck Jackerath in beide Fahrtrichtungen bis auf Weiteres vollgesperrt. Die Sperrung erfolgte kurzfristig im Hinblick auf die aktuellen Starkwindereignisse. Die Autobahn GmbH Rheinland informiert, sobald die Sperrung wieder aufgehoben wird.

Dr. Roland Nolte

Leiter Stabsstelle Kommunikation

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Hansastr. 2 47799 Krefeld

Sebastian Bauer

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang