A44: Sperrungen bei Soest aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke

Die Autobahn Westfalen saniert auf der A44 bei Soest Teile der Fahrbahndecke. Dafür kommt es zu Sperrungen einer Tank- und Rastanlage sowie der Anschlussstelle Soest-Ost.

A44: Sperrungen bei Soest aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke Platzhalter

A44: Sperrungen bei Soest aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke

Soest. Die Autobahn Westfalen saniert auf der A44 bei Soest Teile der Fahrbahndecke. Dafür muss in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (22./23.8.) zwischen 19 und 6 Uhr die „Tank und Rast“-Anlage Soester Börde in Fahrtrichtung Kassel gesperrt werden. Auf der A44 steht dem Verkehr in dieser Zeit nur ein verengter Fahrstreifen zur Verfügung. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich beträgt 80 km/h.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (23./24.8.) muss zudem zwischen 19 und 6 Uhr die Auffahrt auf die Autobahn in der Anschlussstelle Soest-Ost in Fahrtrichtung Kassel gesperrt werden. Auch hier steht dem Verkehr auf der A44 in dieser Zeit nur ein verengter Fahrstreifen zur Verfügung. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich beträgt 60 km/h. Eine Umleitung ist ab Soest-Ost über die Anschlussstelle Soest per rotem Punkt ausgeschildert.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang