A44: Wochenendsperrung der Anschlussstelle Alsdorf in Fahrtrichtung Belgien

Am Wochenende von Freitag (18.8.), 18 Uhr, bis Montag (21.8.), 5 Uhr, wird die Anschlussstelle (AS) Alsdorf an der A44 in Fahrtrichtung Belgien voll gesperrt. Eine Umleitung über die AS Broichweiden ist eingerichtet.

A44: Wochenendsperrung der Anschlussstelle Alsdorf in Fahrtrichtung Belgien Platzhalter

Alsdorf (Autobahn GmbH). Am Wochenende von Freitag (18.8.), 18 Uhr, bis Montag (21.8.), 5 Uhr, wird die Anschlussstelle (AS) Alsdorf an der A44 in Fahrtrichtung Belgien voll gesperrt. Eine Umleitung über die AS Broichweiden ist eingerichtet. Zugleich steht den Verkehrsteilnehmenden im Bereich der AS Alsdorf in Richtung Belgien nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Einrichtung der Einstreifigkeit erfolgt am 18. August ab ca. 16.30 Uhr. Der Grund: Die Autobahn GmbH Rheinland saniert am Wochenende die Fahrbahn in der AS Alsdorf. Die Maßnahme ist witterungsabhängig, daher kann es zu Verschiebungen kommen.

Pressekontakt

Helge Wego

Leiter Stabsstelle Kommunikation Außenstelle Euskirchen

Telefon0152 030 25 828

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Euskirchen
Otto-Lilienthal-Str. 25a 53879 Euskirchen

Zurück an den Seitenanfang