A44/A45: Nächtliche Sperrung wegen Markierungsarbeiten im Kreuz Dortmund/Witten

Im Kreuz Dortmund/Witten ist Donnerstagnacht (14.4.) die Zufahrt von der A45 (Fahrtrichtung Dortmund) auf die A44 in Richtung Bochum gesperrt.

A44/A45: Nächtliche Sperrung wegen Markierungsarbeiten im Kreuz Dortmund/Witten Platzhalter

Dortmund/Witten. Die Autobahn Westfalen markiert im Kreuz Dortmund/Witten die Fahrbahn. Dazu muss kurzfristig die Verbindung von der A45, Fahrtrichtung Dortmund, auf die A44, Fahrtrichtung Bochum, gesperrt werden. Die Sperrung beginnt heute (14.4.) um 20 Uhr und dauert etwas vier Stunden. Der Verkehr wird mit einem roten Punkt über die nächste Anschlussstelle Dortmund-Eichlinghofen umgeleitet.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang