A445: Ausfahrt Neheim in Fahrtrichtung Hamm zur Beseitigung von Unfallschäden gesperrt

Die Autobahn Westfalen repariert auf der A445 in der Anschlussstelle Neheim Unfallschäden.

A445: Ausfahrt Neheim in Fahrtrichtung Hamm zur Beseitigung von Unfallschäden gesperrt Platzhalter

A445: Ausfahrt Neheim in Fahrtrichtung Hamm zur Beseitigung von Unfallschäden gesperrt

Arnsberg. Die Autobahn Westfalen repariert auf der A445 in der Anschlussstelle Neheim Unfallschäden. Dafür muss die Ausfahrt in Fahrtrichtung Hamm am Donnerstag (29.2.) in der Zeit von 9 bis 15 Uhr gesperrt werden. Eine Umleitung führt in dieser Zeit ab der Anschlussstelle Neheim-Süd über die Bedarfsumleitung U50.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang