A448: Nächtliche Vollsperrungen bei Bochum wegen Tunnelprüfung

Im Tunnel Rombacher Hütte auf der A448 bei Bochum steht die turnusmäßige Hauptprüfung an - was zwei nächtliche Vollsperrungen der Autobahn mit sich bringt.

A448: Nächtliche Vollsperrungen bei Bochum wegen Tunnelprüfung Platzhalter

Bochum. Im Tunnel Rombacher Hütte auf der A448 bei Bochum steht die turnusmäßige Hauptprüfung an. Deswegen sperrt die Autobahn Westfalen die A448 zwischen Bochum-Eppendorf und Bochum-Weitmar an zwei nächtlichen Terminen voll.

In der Nacht von Montag (29.1.) auf Dienstag (30.1.) wird die Autobahn von 20 bis 5 Uhr in Fahrtrichtung Essen gesperrt. In der Nacht von Dienstag (30.1.) auf Mittwoch (31.1.) folgt dann im selben Zeitraum die Vollsperrung in Fahrtrichtung Witten.

Die großräumige Umleitung führt über die A43 und die A40. Der Stadtverkehr wird über die Bedarfsumleitungen U5 beziehungsweise U90 umgeleitet.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang