A45: Gehölzpflege in den Kreuzen Dortmund-Witten und Westhofen

Die Autobahn Westfalen schneidet an der A45 Gehölze zurück und fällt nicht mehr standsichere Bäume.

A45: Gehölzpflege in den Kreuzen Dortmund-Witten und Westhofen Platzhalter

Bochum/Witten. Die Autobahn Westfalen schneidet an der A45 Gehölze zurück und fällt nicht mehr standsichere Bäume. Ab Dienstag (12.10.) bis Freitag (15.10.) finden diese Arbeiten an folgenden Strecken statt:

Autobahnkreuz Dortmund-Witten, Fahrtrichtung Frankfurt: Dienstag/Mittwoch (12./13.10.) 9 bis 15 Uhr, Sperrung der Tangente in Richtung Bochum;

Autobahnkreuz Westhofen, Fahrtrichtung Frankfurt: Donnerstag (14.10.) 8 bis 15 Uhr, Sperrung der Verbindung auf die A1 in Richtung Bremen;

Autobahnkreuz Westhofen, Fahrtrichtung Dortmund: Freitag (15.10.) 8 bis 15 Uhr, Arbeiten auf dem Standstreifen in der Verbindung auf die A1 in Richtung Bremen.

Eine Umleitung ist jeweils mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang