A45 – Hanauer Kreuz, Rückbau von Baustelleneinrichtungen

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt auf der A45 im Bereich des Hanauer Kreuzes (43) Arbeiten zur grundhaften Erneuerung der Fahrbahn durch.

A45 – Hanauer Kreuz, Rückbau von Baustelleneinrichtungen Platzhalter

Auf der A45 in Fahrtrichtung Fulda findet

von Samstag, 18.03.2023, 15 Uhr bis Montag, 20.03.2023, 4 Uhr

der Rückbau von Baustelleneinrichtungen statt.

Währende der Durchführung der Arbeiten steht für die Verbindungsrampe von der B43a zur A66 in Richtung Fulda und die Rampe der A66 von Wiesbaden nach Fulda jeweils nur ein Fahrstreifen mit eingeschränkter Breite zur Verfügung.

  

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmenden um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Steffen Rütenfrans

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang