A45: Nächtliche Vollsperrung zwischen Lüdenscheid-Süd und Meinerzhagen

An der A45 müssen zwischen Lüdenscheid-Süd und Meinerzhagen die Markierungen in der Baustelle erneuert werden.

A45: Nächtliche Vollsperrung zwischen Lüdenscheid-Süd und Meinerzhagen Platzhalter

Lüdenscheid. Die Autobahn Westfalen erneuert an der A45 zwischen Lüdenscheid-Süd und Meinerzhagen die gelbe Fahrbahnmarkierung.  Wegen der Enge innerhalb der Verkehrsführung kann dies nur unter Vollsperrung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Frankfurt erfolgen. Die A45 wird darum am Mittwoch (23.6.) ab 23 Uhr bis zum Donnerstag (24.6.) 4 Uhr ab Lüdenscheid-Süd voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Lüdenscheid-Süd über die blau ausgeschilderte Bedarfsumleitung „U20“ zur Anschlussstelle Meinerzhagen.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang